Weshalb sehen einige Absenderadressen so merkwürdig aus?

Vielleicht ist es dir schon einmal aufgefallen, dass bei einigen E-Mails, die über eine Mailingliste eingeschickt werden, die Absenderadresse die Form Alice via Mailinglist <foobar-return-99731-@lists.systemausfall.org> hat. Der Grund dafür ist, dass einige Mailserver eine Technik namens DMARC verwenden. Dies führt dazu, dass die betreffenden Mailserver E-Mails, die Annahme von E-Mails verweigern, wenn diese über eine Mailingliste verschickt werden.

Da es sich bei DMARC um keinen Internetstandard handelt, sollte es aus unserer Sicht auch nicht eingesetzt werden. Nun ist unser Einfluss auf andere Mailanbieter faktisch nicht existent, deshalb sorgen wir dafür, dass durch die Umschreibung der Absenderadresse die E-Mail vom fremden Mailserver dennoch angenommen wird.

Um dem Absender einer solchen E-Mail direkt zu antworten, musst du den Teil ab via Mailinglist... entfernen.

Wieso wird dieselbe E-Mail immer und immer wieder ausgeliefert?

Dieses Problem trat bisher immer dann auf, wenn bei verschlüsselten Mailinglisten einer der öffentlichen GPG-Schlüssel abgelaufen ist. Achte darauf, dass zu jeder eingetragenen E-Mailadresse genau ein gültiger GPG-Schlüssel vorhanden ist. Um die Auslieferung der betreffenden E-Mail zu stoppen, schreibe uns eine Nachricht.

Wie groß können Dateianhänge sein, die per E-Mail über eine Liste verschickt werden?

Die maximale Größe von Dateianhängen ist durch unseren Mailserver geregelt. Zusätzlich können über die Verwaltungsoberfläche (Einstellungen --> Einsendungen --> Verweigere die Annahme von Nachrichten, die eine gewisse Größe überschreiten) kleinere Anhangsgröße festgelegt werden.

MailingListen/Ezmlm-web/FAQ (last edited 2018-06-06 19:45:33 by anonymous)