Anonymes Surfen

Die Nutzung von anonymisierten Diensten ist nicht, wie von manchen Politiker*innen behauptet, ein Werkzeug von Kriminellen, sondern als Grundbedingung für eine funktionierende Demokratie auch im Internet zu verstehen. Du kannst und solltest deine Grundrechte schützen, indem du adäquate Maßnahmen zur Wahrung deiner Privatsphäre ergreifst. Das so genannte Tor-Netzwerk1, das auf den folgenden Seiten erklärt wird, leistet genau das.

An dieser Stelle sei auf einen weiteren Erklärfilm von Alexander Lehmann verwiesen: Anonym Surfen Einfach Erklärt.


Weiter mit: Wie anonymes Surfen funktioniert


Fußnoten

  1. Tor ist eine englischsprachige Abkürzung, die sich als Zwiebelschalen-Lenkung übersetzen lässt. Dies ist ein Verweis auf das mehrstufige Verpacken eines Datenpakets, das schlussendlich von mehreren verschlüsselten (Zwiebel-)Schalen umgeben auf seinen Weg geschickt wird. (1)


CategorySicherKommunizieren

SicherKommunizieren/Web (last edited 2016-12-16 20:33:37 by anonymous)