Umzug Wordpress auf einen neuen Server

Ausgangssituation

Einige Projekte betreiben auf unserem Nutzerwebspace ihre eigene Wordpress-Instanz. Nun haben wir im Laufe der Zeit zwei Sachen feststellen müssen: Zum Einen ist durch unser Sicherheitskonzept der Nutzerwebspace nicht ideal für die Nutzung von Wordpress und ähnlichen Anwendungen ausgelegt. Zum Anderen werden die installierten Anwendungen trotz deutlichem Hinweis oftmals nicht regelmäßig aktualisiert. In Folge "müllt" unser Webspace mit Anwendungen zu, die verschiedene Sicherheitslücken aufweisen und damit die Stabilität des Systems gefährden.

Lösungsmöglichkeiten

Wir bieten deshalb mehrere Wege an, um die Situation zu verbessern.

Statische Webseite

Du veröffentlichst über deine Wordpress-Seite keine neuen Inhalte mehr? Die Seite soll aber als eine Art Archiv erhalten bleiben? Wir wandeln deine Inhalte in statisches html um. Dadurch können wir dein Wordpress deaktivieren, so dass deine Inhalte erhalten bleiben. Ein Bearbeiten der Seiten ist fortan nur noch mit einem (html-)Editor möglich.

Zentrale Verwaltung

Wir ziehen deine Seite auf einen anderen Server um und gliedern sie in unsere zentrale Wordpress-Verwaltung ein. Deinen Wordpress-Nutzer-Account mit der ID 1 übertragen wir auf systemausfall.org. Wir installieren und aktivieren zusätzlich das Plugin MainWP Child, um zentral auf dein Wordpress zugreifen zu können.

Wir erwarten weiterhin, dass du dich regelmäßig um die Aktualisierung des Wordpress-Kerns und der Plugins kümmerst. Wir behalten uns vor, veraltete Plugins zu deaktivieren und Aktualisierungen für dich vorzunehmen.

Der SSH-Zugriff auf dein Wordpress-Verzeichnis ist fortan nicht mehr möglich.

Löschen deiner Webseite

Solltest du deine Wordpress-Seite nicht mehr benötigen, entferne sie bitte selbständig aus deinem Nutzerwebspace und schicke uns eine kurze Info, damit wir die Datenbank für dich entfernen können.

Webspace/WordpressUmzug (last edited 2020-03-11 16:16:42 by anonymous)