systemausfall.org Hilfe
Wechsel zwischen Dunkel/Hell/Auto Modus Wechsel zwischen Dunkel/Hell/Auto Modus Wechsel zwischen Dunkel/Hell/Auto Modus Zurück zur Startseite

Mail

Ein E-Mail-Konto bei systemausfall.org entspricht einer Mail-Adresse mit dazugehörigem Speicherplatz. Außerdem kannst du weitere Alias-Adressen nutzen und deine Mails automatisch an andere Adressen weiterleiten lassen. Wir legen viel Wert auf Sicherheit und den Schutz deiner Daten - mehr dazu um nächsten Abschnitt.

Eigenschaften

  • Da wir weniger als zehntausend Nutzer:innen haben, fallen wir nicht unter die Telekommunikations-Überwachungsverordnung. Somit sind wir nicht verpflichtet, staatlichen Stellen eine technischen Zugang zu unserem Mailserver bereitzustellen.
  • Alle Daten auf systemausfall.org werden auf einem verschlüsselten Datenträger gespeichert. Somit sind deine privaten Informationen im Falle eines Diebstahls wirksam vor neugierigen Augen geschützt.
  • Der Zugriff auf dein E-Mail-Konto erfolgt immer verschlüsselt. Dein Passwort kann also nicht auf dem Weg durch das Netz belauscht werden.
  • Zum Zugriff auf deine E-Mails stehen dir alle verbreiteten Möglichkeiten zur Verfügung:
    • POP3 / IMAP / SMTP - für die Nutzung eines Mailprogramms am heimischen Rechner
    • Webmail - Verwaltung des E-Mail-Kontos per Browser
  • Die Webmail-Oberflächen unterstützen Mailverschlüsselung mit GnuPG (kompatibel zu dem unfreien PGP).
  • Unser individuell konfigurierbarer Spam-Filter hält zeitraubende Mails von dir fern.
  • Die Größe deines E-Mail-Kontos ist unbeschränkt (zumindest solange unsere Kapazitäten genügen).
  • Deine systemausfall.org-E-Mail-Adresse kannst du gleichzeitig zum Chatten nutzen.

Schnellüberblick

Option Beschreibung
IMAP-Server mail.systemausfall.org, Port: 993
POP3-Server mail.systemausfall.org, Port: 995
SMTP-Server mail.systemausfall.org, Port: 465
Verschlüsselung SSL
Nutzername der Teil deiner Mailadresse vor dem @-Zeichen
SMTP-Authentifizierung AUTH (Plain) / Passwort normal
Onion Service
(für mail.systemausfall.org)
6m6fpfyjny2gwx4fu2f7v6e4cww4hck3yndipf6ow74znw7uunysc7yd.onion
Speicherplatz Prinzipiell unbegrenzt, Warnung beim Überschreiten von 5 GB
Maximale Anhangsgröße 30 MB bzw. 15 MB bei Nutzung einer Webmail-Oberfläche
Speicherdauer von E-Mails im Papierkorb 30 Tage
Speicherdauer von E-Mails im Spam-Verzeichnis 30 Tage
Webmail webmail.systemausfall.org
post.systemausfall.org
moin.systemausfall.org
Verbindungen zu systemausfall.org sind generell nur verschlüsselt möglich. In manchen E-Mail-Programmen musst du dafür ein extra Häkchen setzen (z.B. “SSL benutzen”). Manchmal ist auch die explizite Angabe der Port-Nummern notwendig.