systemausfall.org Hilfe
Wechsel zwischen Dunkel/Hell/Auto Modus Wechsel zwischen Dunkel/Hell/Auto Modus Wechsel zwischen Dunkel/Hell/Auto Modus Zurück zur Startseite

Features

Auf dem Nutzerwebserver läuft die jeweils aktuelle Debian-Variante. Im Detail sind folgenden Komponenten verfügbar:

Option Beschreibung
Anmeldung/ Zugriff per SSH
Cron-Jobs ✔️
Datenbanken MariaDB 10.5.15, Sqlite3 3.34.1
Datenübertragung per SCP
Skriptsprachen PHP 7.4 (per PHP-FPM)
Speicherplatz Dein Speicherplatz ist prinzipiell nicht begrenzt - missbrauche ihn jedoch bitte nicht als Müllhalde
Webserver Apache 2.4.53
Webseitenverschlüsselung Standardmäßig mit Let’s Encrypt
Zugriffskontrolle per htaccess-Datei oder LDAP
Adress-Schema *.kosmos.systemausfall.org
Eigene Domain ✔️
phpMyAdmin ✔️
Matomo-Auswertung ✔️
Verfügbare Tools composer, git, hugo, rsync, screen und andere

Einschränkungen

Du hast weitgehende Freiheiten auf dem Nutzerwebserver. Aufgrund unseres Setups und zur Wahrung der Sicherheit unserer Systeme sind ein paar Dinge dennoch nicht möglich:

Sofern dein systemausfall.org-Nutzername einen Punkt enthält (bspw. foo.bar ), erhältst du eine Fehlermeldung beim Aufruf deiner Webspace-Adresse im Browser. Das liegt an der Art, wie wir die Verschlüsselungszertifikate erzeugen.

Bei Nutzung von PHP sind einige Funktionen nicht verfügbar. Das betrifft unter anderem:

mail, proc_open, curl_ini, parse_ini_file, symlink, system_exec, exec, shell_exec, phpinfo

Weiterhin ist es nicht gestattet, per sendmail E-Mails zu verschicken. Du musst dich also per SMTP mit unserem Mailserver verbinden.